STRATEGIE UND KOMMUNIKATION

In den letzten Jahren hat die Umwelt- und Nachhaltigkeitskommunikation für Unternehmen und Organisationen stark an Bedeutung gewonnen. Auch unsere Hochschule widmet sich dem Thema der Nachhaltigkeit und erstellt ein Integriertes Klimaschutzkonzept als Ausgangspunkt für alle zukünftigen nachhaltigen Aktivitäten. Mit der Etablierung einer effizienten Kommunikationsstrategie können Anspruchsgruppen aktiv einbezogen und nachhaltigkeitsrelevante Themen einer Hochschule gezielt gestreut werden. Im Rahmen eines Kommunikationskonzeptes sind die Schaffung von Bewusstsein und die Sensibilisierung von internen und externen Interessenkreisen, sowie der Einbezug durch Maßnahmen der Teilhabe die Basis eines lang angelegten Transformationsprozesses unserer Hochschule.

Tagungsraum Business

Unsere Ziele:

  • Verbesserung der Nachhaltigkeitsleistung

  • Umsetzung von gesellschaftlicher Verantwortung

  • Angebote zur Interaktion und Partizipation interner Anspruchsgruppen

  • Einbezug von externen Anspruchsgruppen durch einen Stakeholderdialog

  • Schaffung von Akzeptanz und Transparenz

  • Steigerung der Reputation der Hochschule und der Profilierung innerhalb der Hochschullandschaft

Wusstet ihr, dass…

  • Von ca. 420 deutschen Hochschulen lediglich 151 institutionalisierten Klima- und Umweltschutz für den eigenen Standort betreiben?